v. 0.13.016

Blog

News vom 28.07.2019

Strategie Browsergame Final Cumeda


Wer Strategie Spiele mag, wird Final Cumeda lieben. Durch das einzigartige System der Sonnensysteme und der Möglichkeit, seine Raumschiffe in diesen zu bewegen ergeben sich schier endlose taktische Möglichkeiten auf einen Gegner zu reagieren. Und Final Cumeda zu spielen.



Strategie der Spionage


Strategie Browsergame - Sonden der Soraz

Wissen ist Macht und daher ist es sinnvoll vor einem Angriff zu erfahren mit was Du es zu tun hast. Durch die Spy- bzw. Sondeneinheiten kannst Du je nach Forschungsstand die wichtigsten Informationen aus dem Gegner ziehen. Aber sei gewarnt. Vielleicht hat Dein Gegner die Sonde kommen sehen und dafür gesorgt, dass alle Einheiten gerade unterwegs sind, um Dich in eine Falle zu locken.



Die Sensorreichweite deiner Schiffe


Strategie Browsergame - Sensoren der Soraz

Nur weil Du keinen Gegner siehst, heißt es nicht, dass er Dich nicht sieht. Wenn deine Sensoren nicht gut ausgebaut sind, könnte an der Grenze eine Überraschung auf Dich warten.



Die Geschwindigkeit deiner Flotte und Trägerschiffe


Flotten bewegung
Ein schneller Angriff kann nur mit guten Triebwerken erfolgen und wer sein Heil in der Flucht sucht sollte hoffen, dass er selber nicht zu den langsamen im Universum gehört. Fliehen kannst Du aber nicht nur innerhalb eines Systems, sondern Du hast auch die Möglichkeit deinen FTL Antrieb zu starten und in ein anderes System zu entkommen. Sei aber darauf bedacht, dass dort auf Dich andere Gefahren lauern können, wenn Du überstürzt das Weite suchst und einmal gestartete Flotten zu Dir werden den Angriff immer zu ende bringen. Egal wohin Du auch fliehst.



Nutze deine Verbündeten


Ansicht der Konvoimitglieder in einem System
Gemeinsam ist man erst so richtig Stark. Final Cumeda ermöglicht es dir, deine Kampf- und Spionageberichte mit deinen Freunden im Konvoi zu teilen und so gemeinsame Angriffe zu planen. Unabhängig deiner Sensorreichweite siehst du alle deine Verbündete auf der Karte und kannst so einen Gemeinsamen Sprung in ein neues System sehr gut planen.



Die Moral der Besatzung


Wer glaubt er kann mit seiner Crew umspringen wie er will hat sich geirrt. Die Besatzung muss versorgt werden und Angriffe auf ein Trägerschiff haben negativen Einfluss auf die Kampfmoral der Besatzung. Niemand sieht gerne zu wie seine Kameraden in den Weltraum gesaugt werden. Je geringer die Moral der Crew ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass bei einem Angriff das Schiff übernommen werden kann. Halte also die Bedürfnisse deiner Mannschaft stets im Auge. Gerade wenn es in ein Kampfgebiet geht.



Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt der strategischen Möglichkeiten, wie man Final Cumeda spielen kann. Finde deine eigenen Strategien und probier es noch heute kostenlos aus.

Welche Strategien hast Du schon verwendet? Welche Tipps kannst du anderen Spielern geben? Schreib es in die Kommentare.



Ich wünsche euch viel Spaß

Euer Merlin Garlipp

zurück


SCHLAG LOS

Nimm jetzt das Schicksal deines Volkes in die Hand und spiele kostenlos mit beim Weltraum Browsergame Final Cumeda


JETZT SPIELEN

Kommentare

E-Mail wird nicht im Kommantar angezeigt

Timo Ranzenberger /Kommandant rtimo33 28.07.2019
Strategie
1. Man sollte im Anfangssystem Cumeda (Rasse Soraz) oder/bzw Mahqis (Rasse Raltak) zuerst sein 1. Trägerschiff soweit wie möglich ausbauen und auch mit Forschung nicht nachlässig sein. In dieser Zeitspanne sollte man sich einem Konvoi anschließen.
2.Das Quest sollte sich jeder zu Gemüte führen und dadurch nützliche Belohnungen sich abholen.
3.Jeder Container/Asteroid/Komet/schwarzes Loch etc. sollte im Anfangssystem angeflogen werden, um auch zb nützliche Credits zu erhalten.
4.Das tägliche Voten der Seite beschert auch nochmal zusätzlich einem Spieler Credits. Ab 1000 Credits kann man für 7 Tage die Bauschleife von 3 auf 5 Aufträge erhöhen, was sehr nützlich sein kann und auch ist. Hat man etwas Geld zu Verfügung, kann man auch per SMS sich 1000 Credits super günstig erwerben. Am Anfang sollte sich jeder dies schon mal überlegen, ob dies sinnvoll ist.
5.Über die Konvoimitglieder kann man sich nun diverse Schiffe über den Handel schicken lassen, um im Spiel und gerade im Anfangssystem schneller voran zu kommen.
6. Man suche sich im Anfangssystem nun ein graues (unbemanntes) Trägerschiff. Dieses Schiff spioniert man nun aus. Dieses Schiff sollte schon eine gewisse Punktzahl erreicht habn, jedoch was Abwehr angeht auch nicht zu stark sein. Es wäre hier schade um die gesendete Flotte, die bei dem Angriff sonst kapput geht.
7. Unbemanntes Schiff übernehmen und auch ausbauen sowie forschen. Auch hier die oben schon genannten Pukte beachten.
8. Bis zu 5 unbemannte Schiffe können im 1. System übernommen werden. Dann ist hier Schluss.Das letzte Schiff sollte übernommen werden und gleichzeitig sollte der Spieler auf seinem 1. Trägerschiff sowie auf den übernommenen Trägerschiffen nun ein eigenständiges Trägerschiff in Auftrag geben. Sämtliche im Techtree stehenden Voraussetzungen müssen natürlich vorab vorhanden sein.
9. Nun sollte das 1. System was Rohstoffe angeht leergefegt sein. Nun steht der Wechsel ins neue System an.
10.Nun befindet man sich auf feindlichem Boden.
11. Flotten/Trägerschiffe im Offlinemodus !!!NIEMALS!! alleine unbeaufsichtigt zb über Nacht dort im feindlichen System stehen lassen. Es kann sowas von schnell gehen und Ratz Fatz sind die Schiffe im Besitz eines anderen Spielers. Geht man zb über Nacht offline, dann Schiffe ins sichere Safe System wechseln.
12. Ausschau nach Feinden und potenziell neuen Schiffen halten. Im Feindsystem stets auf der Hut sein, Gegner ausspionieren und am besten sofort wieder ins sichere Safesystem wechseln. Dort im Safesystem nun die Trägerschiffe die angreifen sollen auf die Position bringen, wo sich der Feind zuletzt im Feindsystem befand.
13. Erneuter Wechsel ins Feindsystem. Nun wenn der Gegner nicht weitergereist sein sollte mit seinem Trägerschiff, dann müsste er sich noch genau an der Position befinden, wo man zuletzt ihn ausspioniert hat und im Safesystem mit dem eigenen Trägerschiff dorthin gereist ist.
14. Angriff wie im Wiki beschrieben und Schiffsübernahme.
15. Hat man eine gewisse Anzahl an Trägerschiffen nun vom Feind übernommen und sogar neue produziert, dann Wechsel in das nächste und sichere Safesystem. Dort gibt es wieder einen neuen Schwung an Ress und man kann sogar hier wieder unbemannte Schiffe übernehmen, neue Trägerschiffe dann produzieren und dieses System auch was Ress angeht leerfegen.
16. Bei allen neu übernommenen Schiffen stets den Aufbau und Forschung nicht vernachlässigen sowie die Abwehr.
17. Erneuter Wechsel auf feindliches Gebiet und wieder alles wie oben schon beschrieben machen.
18. Kann das alte Trägerschiff vom zb. 1. system keine neuen Trägerschiffe produzieren, dann genau dieses Schiff nehmen für die Produktion von Computerkernen und allen anderen Schiffen welche für weitere Angriffe nötig sind.
19. Am besten 1 Schiff komplett nur für Computerkerne auswählen und mit diesem Schiff dann nichts anderes produzieren lassen. Ein weiteres Trägerschiff, welches kein Trägerschiff mehr herstellen kann sollte dann für zb. für die herstellung von Spiosonden ausgewählt werden usw. usw.
So kommt man nicht durcheinander und kann dann später diese Schiffe auf alle Trägerschiffe übertragen und hat auch dann eine einheitliche Menge überall zur Verfügung.
20.....................
Sebastian Backes / Kommandant Scruxx 28.07.2019
Anmerkung Strategie Kommandant rtimo33 /Timo Ranzenberger
Ich würde zu Punkt 12 etwas anmerken: Wäre es nicht sinnvoller und besser, zuerst zu spionieren, dann ein gutes und starkes Schiff zusammen mit einem weniger guten Trägerschiff in dem Safe System zu positionieren und dann erst mit dem schlechteren Schiff den Systemwechsel durchzuführen? Was, wenn der Feind dies bemerkt mit der Spioatacke und dann seine gesamte Mannschaft dort auch in der Nähe seines ausspionierten Trägerschiffes positioniert? Du wechselst mit deinem starken Trägerschiff in dieses System und Zack, n der stelle stehen auf einmal 5 gegner Trägerschiffe und machen DICH platt....Wäre doch schade um dieses gute und starke Trägerschiff, welches Du dann verlieren würdest,oder? Ein schwachses Trägerschiff zu verlieren ist doch nicht soooo schlimm wie ein voll ausgebautes. Wenn Du mit dem schwachen Trägerschiff gewechselt bist und dann sofort siehst, dass keine Feinde vor Ort an der position stehen, kannst Du ja immer noch sofort dein starkes Trägerschiff aus der safezone dorthin schicken und das Gegner Trägerschiff übernehmen.... Was hälst Du von dieser Strategie, Timo Ranzenberger und alle anderen Mitleser hier?
Timo Ranzenberger /Kommandant rtimo33 28.07.2019
Anmerkung-antwort-- Strategie Kommandant Scruxx/Sebastian Backes
Guter Vorschlag. Habe ich gar nicht so bedacht, hast Recht mit dem guten und dem schlechten Trägerschiff. Werde ich ab jetzt beachten. Danke für diesen Hinweis :-)
Einloggen und
Loslegen
Kostenlos
Anmelden
Jetzt kostenlos anmelden und Teil des Universums von Final Cumeda werden
Vote für
Final Cumeda
Jetzt für Final Cumeda
abstimmen und helfen Final Cumeda bekannt zu machen. Mehr Spieler gleich mehr Spaß

Mag ich! GamesSphere - Onlinegames für den Browser Vote bei BGI Browsergame-Index.com Top 20 Browser Games Browsergames Newsslash Browsergame-Base.de


Weitere Partner:

gelistet auf GamesBasis

Werde Fan auf
Facebook
Neue Follow FinalCumeda on Twitter
Tweets
Erste
Screenshots
Jetzt die ersten Screenshots von Final Cumeda in der Gallery ansehen
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Ich stimme zu.